Aktuelle Termine

Keine Termine

Soziales in Ober-Ramstadt Soziales

Wege zur klimafreundlichen & gesunden Lebensweise

Vortrag bot Tipps, wie man zum Klimaschutz und eigener Gesundheit beitragen kann

Eigener Bericht

Man stelle sich einen schön gedeckten Tisch im Restaurant vor: Vor einem liegt ein saftiges Rindersteak auf dem Teller, der Andere isst vielleicht eine Hähnchenpfanne. Und zum Nachtisch gibt es leckere Erdbeeren mit frischer Sahne. Auf dem Tisch sorgt noch ein wunderschönes Blumengesteck für die gute Atmosphäre.

Bereits an einem solchen Beispiel sieht man, welche Auswirkungen die Ernährung auf Weltklima und Gesundheit haben kann. Über entsprechende Zusammenhänge gab es am Donnerstag (12.5.2011) im gut besuchten Scheunensaal der Hammermühle in Ober-Ramstadt einen Vortrag. Maren Müller-Sievers und Dr. Klaus Müller-Sievers sprachen über „Wege zur klimafreundlichen und gesunden Lebensweise“. Die Referenten gaben auch Anregungen zur Vorbeugung gegen Zivilisationskrankheiten.

Weiterlesen: Wege zur klimafreundlichen & gesunden Lebensweise

Open-Air-Konzert auf dem Waldhof Ober-Ramstadt

Am 21. Mai. Ein Fest für Augen und Ohren

Mitteilung von Werner Göckel

In diesem Jahr veranstaltet der Förderverein Waldhof erstmals ein Konzert im Hof des Wohnheims Waldhof. Menschen mit geistiger Behinderung zelebrieren Musik. Ein Fest für Augen und Ohren! Für dieses Konzert, das am 21. Mai 2011 stattfindet, konnten wir die „Irren Typen“ von den Hainbachtal-Werkstätten gewinnen. Diese wurden bei einem internationalen Wettbewerb als „beste Band ihres Genres in Europa“ ausgezeichnet.

Weiterlesen: Open-Air-Konzert auf dem Waldhof Ober-Ramstadt

Vortrag: Wege zu einer klimafreundlichen und gesunden Lebensweise

Verein Lichtblick lädt ein zum öffentlichen Vortrag. Der Eintritt ist frei

Am Donnerstag (12.5.2011) gibt es im Scheunensaal der Hammermühle einen interessanten Vortrag zum Thema “Wege zu einer klimafreundlichen und gesunden Lebensweise“. Es spricht das Ehepaar Maren und Dr. Klaus Müller-Sievers. Beide haben in Trautheim eine Beratungspraxis zur umfassenden ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge - und singen übrigens auch im Jazz-Chor des Chors `56 mit. Neben grundsätzlichen Überlegungen können Sie in diesem Vortrag auch ganz konkrete Informationen und Anregungen erwarten.

Weiterlesen: Vortrag: Wege zu einer klimafreundlichen und gesunden Lebensweise

Wer ist denn hier behindert?

Foto-Porträts von Menschen mit und ohne Behinderung. Ausstellungseröffnung in der „Nacht der Farben“

Mitteilung der Nieder-Ramstädter Diakonie

Inzwischen ist der Bericht zur „Nacht der Farben“ erschienen: hier klicken.

„wir zeigen uns“ ist der Titel einer Ausstellung von besonderen Bildern, die in der „Nacht der Farben“ (7.5.2011) in vielen Geschäftsschaufenstern in Ober-Ramstadt zu sehen sein werden. Die Foto-Dokumentation von Oliver Tamagnini zeigt große Schwarz-Weiß-Porträts von Menschen mit Behinderung und Mitarbeitern, die in der Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) leben und arbeiten.

Weiterlesen: Wer ist denn hier behindert?

Jahreshauptversammlung des Vereins Lichtblick e.V.

Von Dietlinde Zitelmann

Zur Jahreshauptversammlung (1.4.2011) des Vereins Lichtblick e.V. – Verein für gegenseitige Hilfe waren 19 Mitglieder erschienen. Marita Hackbarth verlas zunächst den Bericht des 1. Vorsitzenden, Jürgen Kopetzky, der aus beruflichen Gründen verhindert war.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung des Vereins Lichtblick e.V.

Verwöhnen Sie lhre Gäste
mit frisch gebackener
Echt ltalienischer Pizza
aus dem Pizzaofen!
Pizzaofen lnklusive Pizzabäcker für Ihr
ganz personliches Event!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________