Nachrichten der Stadt Ober-Ramstadt Städt. Einrichtungen

1. Ostermarkt im Altendienstleistungszentrum Modau

Alle sind eingeladen!

Zum ersten Mal findet im ADZ Modau ein Ostermarkt statt, wie Christian Balser vom ADZ berichtet. Wer sich also auf Ostern und den Frühling freut, der sollte unbedingt kommen. Sie können an kleinen Ständen vorbei flanieren und sich bei Kaffee, Kuchen und frischgebackenen Waffeln im hauseigenen Café Heinrich gut unterhalten. Die Aussteller/innen zeigen beispielsweise gefilzte Sachen, Tiffany-Glasschmuck, gefärbte Eier, Ostergestecke und Osterschmuck. Der Ostermarkt ist am Dienstag, den 16. März, von 14 bis 18 Uhr. Auf dem Markt sind auch die Asbachtaler zu hören. Mit Musik begleiten sie die Gäste in den Frühling.

Weiterlesen: 1. Ostermarkt im Altendienstleistungszentrum Modau

Jeden Dienstag ist Senioren-Café in der Petri-Villa

Owwer-Ramschd.de zu Gast in gemütlicher Runde

Jeden Dienstag geht es in der Petri-Villa beim Senioren-Café hoch her. Ab 14 Uhr treffen sich dort rund 30 Damen und Herren bei guter Laune zum Kaffee, Kuchen und Plaudern. Außerdem gibt es auch immer ein kleines Unterhaltungsprogramm. Am letzten Dienstag (2. März) sorgte Brigitte Steckel-Quäl, Leiterin der Ober-Ramstädter Schreibwerkstatt, mit Beiträgen für Abwechslung – inklusive Hinweis auf ihre neue Hausmitbewohnerin, die es sich hinter dem Wohnzimmerschrank gemütlich macht: eine Maus.

Weiterlesen: Jeden Dienstag ist Senioren-Café in der Petri-Villa

„Bärige Geschichten“ für Senioren – Schriftsteller Peter J. Reichard las in Modau

Auftaktveranstaltung im Rahmen des Projektes „Lesepaten“. Eigener Bericht

Der Bär Molly (9 Jahre alt) hatte donnerstags im Altendienstleistungszentrum Modau seinen großen Auftritt: als Assistent des Schriftstellers Peter J. Reichard. Dieser trug auf einer Lesung „Bärige Geschichten“ vor. Im vollbesetzten Gymnastiksaal unterhielt er seine Zuhörer mit Geschichten, Märchen und Gedichten – von Heinz Erhardts „Drei Bären“ bis zu Frieder Nögges „Nasenbohrer“.

Weiterlesen: „Bärige Geschichten“ für Senioren – Schriftsteller Peter J. Reichard las in Modau

„Lyrik in der Scheune“

Lesung mit Musik im Scheunensaal der Hammermühle

Wer Lust hat auf Literatur und Musik, der sollte sich diesen Termin vormerken: Am Mittwoch, den 17. März, findet im Scheunensaal der Hammermühle die Veranstaltung „Lyrik in der Scheune“ statt.  Wie auf dem Ankündigungsplakat schon zu erfahren war, lesen Brigitte Steckel-Quäl, Ilse Deutz, Erika Hammeyer und René Possél. Dieser ist ein Laienprediger, der „Urlaub auf dem Friedhof“ geschrieben hat. Für den musikalischen Rahmen sorgt auf der Gitarre Michael Partheil. Die Lesung wird von der Stadtbücherei und Bücher Blitz durchgeführt. Der Eintritt ist frei.


„Wenn Räume krank machen – wie Räume gesund machen"

Feng-Shui-Vortrag - Mitteilung der Petri-Villa

Überlassen Sie Ihr Wohlergehen nicht dem Zufall: Profitieren auch Sie vom alten Kaiserwissen (Feng Shui) über die unterstützenden Kräfte der Lebensumgebung. Am Montag, den 1. März, findet in der Petri-Villa ein kostenloser Informationsabend mit Nicole Zaremba statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Um eine telefonische Anmeldung wird gebeten.

Weiterlesen: „Wenn Räume krank machen – wie Räume gesund machen"

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________