Aktuelle Termine

Keine Termine

Nachrichten der Stadt Ober-Ramstadt Städt. Einrichtungen

Erneuerung der Fahrbahndecke

In Darmstädter Straße, Höhe Rathaus am 9. April

Am Samstag (9.4.2016) wird in Ober-Ramstadt eine Fahrbahndecke in der Darmstädter Straße vor der Zulassungsstelle erneuert. Dazu muss die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampelanlage an der Baustelle vorbei geleitet.

Weiterlesen: Erneuerung der Fahrbahndecke

Wohnen mit technischer Unterstützung

Vortrag in der Petri-Villa

Mitteilung der Stadt

Am Dienstag (19.4.2016) findet in der Petri-Villa Ober-Ramstadt (Baustr. 41) ein kostenfreier Vortrag zu den aktuellen Möglichkeiten der technischen Unterstützung im Wohnbereich statt. Der Wunsch vieler Menschen ist es, bis ins hohe Alter im vertrauten Wohnumfeld selbstbestimmt zu leben. Eine barrierefreie Wohnung ist die Grundlage für den langen Verbleib in der Wohnung.

Weiterlesen: Wohnen mit technischer Unterstützung

Bauarbeiten Brücke Leuschnerstraße beginnen am 11. April

Mitteilung der Stadt

Ab Montag (11.4.2016) wird der Verkehr in Ober-Ramstadts Innenstadt umgeleitet, da mit dem Beginn der Arbeiten zum Neubau der Brücke Leuschnerstraße die Zufahrt  aus der Darmstädter Straße nicht mehr möglich ist.  Verkehrsteilnehmer, die vom Rathaus kommend in die Leuschnerstraße fahren möchten, müssen bis zur Kreuzung Darmstädter Straße/Ernst-Ludwig-Straße fahren und dann links in die Ernst-Ludwig-Straße abbiegen.

Weiterlesen: Bauarbeiten Brücke Leuschnerstraße beginnen am 11. April

Beratung zum Wiedereinstieg in den Beruf

Im Rahmen des Bundesprojekts „Perspektive Wiedereinstieg“ findet in der Petri-Villa Ober-Ramstadt die Veranstaltungsreihe „Mobile Beratung“ zum beruflichen Wiedereinstieg statt. Auftaktveranstaltung ist am Montag (18.4.2016). Angesprochen sind Frauen aus Ober-Ramstadt, Modautal und Mühltal.

Weiterlesen: Beratung zum Wiedereinstieg in den Beruf

Neue Broschüre „Zu Hause gut versorgt“

In der Petri-Villa erhältlich

Mit einer neuen Broschüre informiert die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) über kostenlose und kostenpflichtige Hilfsangebote für ältere Menschen. Der 50-seitige Ratgeber, dessen Erstellung durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) ermöglicht wurde, ist kostenfrei erhältlich.

„Die Broschüre soll ermutigen, sich Unterstützung zu holen, wenn es nötig ist. Man weiß heute, dass Pflegebedürftigkeit hinausgezögert werden kann, wenn man sich traut, rechtzeitig Hilfe und Unterstützung anzunehmen“, so der Vorsitzende der BAGSO und ehemalige Bundesminister Franz Müntefering.

Weiterlesen: Neue Broschüre „Zu Hause gut versorgt“

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________