Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt Kultur

Ausstellungseröffnung: MIAG – Industriegeschichte in Ober-Ramstadt

Am 22. Februar im Museum

Mitteilung des Museums Ober-Ramstadt

Der verein für Heimatgeschichte lädt zur Eröffnung der neuen Ausstellung ein „MIAG - 16 Jahre Industriegeschichte in Ober-Ramstadt (1937-1953). Die Schau wird am Sonntag (22.2.2015) im Museum Ober-Ramstadt eröffnet. Dazu schreibt das Museum in der Einladung:

Seifenfabriken, Zementfabriken, Schotterwerke, Mälzereien, Pappefabriken, Zuckerfabriken, Eleketrofahrzeuge, Dieselschlepper, Förderanlagen, Speicherbauten, Paketsortieranlagen und vieles mehr: Was mit dem Bau von Mühlen im 19. Jahrhundert begann, entwickelte sich bald zu einer wirtschaftlichen Erfolgsgeschichte.

Weiterlesen: Ausstellungseröffnung: MIAG – Industriegeschichte in Ober-Ramstadt

Erster Obstbaumschnittkurs 2015

Am Samstag (21.2.2015) bietet der NABU Kreisverband Darmstadt, zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein Nieder-Ramstadt, den ersten Obstbaumschnittkurs in diesem Jahr an. Der Schnittkurs findet im Rahmen der NABU Bestellaktion für Hochstamm-Obstbäume auf der Obstbaumwiese an der B 426 in Ober- Ramstadt, oberhalb der Waldmühle statt und beginnt um 10:00 Uhr.

Weiterlesen: Erster Obstbaumschnittkurs 2015

Ahoi! Fastnachtssitzungen des Narrhallavereins

Von Uwe Bergner

Matrose, Leuchtturm, Wattwurm, Strand - Narrhallamarsch an der Waterkant: Hoch her ging es in den Fastnachtsitzungen des Narrhallavereins am 31. Januar und 7. Februar 2015 in der Ober-Ramstädter Stadthalle.

Nach ein paar Verhaltensregeln, z. B. dem Aufstehen, wenn Akteure die Bühne betreten oder verlassen, die Carola Lautz und Manuel Bitsch dem Publikum in Hochdeutsch und Platt mit auf den Weg gaben, konnten gleich zwei Funkenmariechen und vier kleine Funken den ersten Applaus des Abends ernten. Anschließend füllte sich die Bühne mit Komitee und Garden.

Weiterlesen: Ahoi! Fastnachtssitzungen des Narrhallavereins

Ausstellungseröffnung Küchenmöbel der Firma Schröbel

Im Schaufenster der Darmstädter Straße

Von Martel Döring

Der Verein für Heimatgeschichte präsentiert im Schaufenstermuseum in der Darmstädter Straße 40 (ehemals „Berschtemacher“) Küchenmöbel der 30er und 50er Jahre von der einstmals imposanten, deutschlandweit bekannten Möbelfabrik Schröbel. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag (27.2.2015) vormittag.

Weiterlesen: Ausstellungseröffnung Küchenmöbel der Firma Schröbel

Siegfried starb an vielen Brunnen

Neuer Film von Larissa Anton wird gezeigt

Von Martel Döring, Verein für Heimatgeschichte

Larissa Anton hat beim Verein für Heimatgeschichte aus Ober-Ramstadt schon einige ihrer Filme gezeigt, die sie selbst gedreht und darin auch zum Teil als Darstellerin mitgewirkt hat. Am Donnerstag (5.2.2015) zeigt Larissa Anton im Scheunensaal der Hammermühle nun ihren neuen Film: „Siegfried starb an vielen Brunnen“.

Es geht um Wasser- und Brunnensagen, darunter die Nibelungensage mit den sieben bekannten Siegfriedbrunnen, daneben geht es auch um die mythische und kultische Bedeutung des Wassers, um Wasserfrauen, Nixen und Wassergeister. 

Weiterlesen: Siegfried starb an vielen Brunnen

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________