Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt Kultur

Vortrag: Die weibliche Seite der Ur- und Frühgeschichte

Mit besonderem Blick auf Hessen

Martel Döring, Verein für Heimatgeschichte Ober-Ramstadt

Die Vortragsreihe 2016/17 des Vereins für Heimatgeschichte Ober-Ramstadt beginnt am Donnerstag (6.10.2016) im Scheunensaal der Hammermühle mit einem Vortrag von Barbara Obermüller. Sie spricht über ihr Buch „"Die weibliche Seite der Vor- und Frühgeschichte“.

In diesem Buch lenkt die Autorin den Blick auf die Frauen der Steinzeit als Ernährerinnen und Gestalterinnen ihrer Gemeinschaften, auf Frauengräber der Bronzezeit und auf Keltinnen, Germaninnen und Römerinnen, die in der Eisenzeit in Mitteleuropa und auch in Hessen lebten.

Weiterlesen: Vortrag: Die weibliche Seite der Ur- und Frühgeschichte

Eche-Siedler feiern Frühlingsfest

Werner Kleine, 1.Vors. Siedlergemeinschaft Ober-Ramstadt Eiche

Die Siedlergemeinschaft Ober-Ramstadt Eiche feiert am Sonntag (22.5.2016) ihr Frühlingsfest am Eichewäldchen. Fürs das leibliche Wohl sowie Bier vom Fass ist bestens gesorgt.

Weiterlesen: Eche-Siedler feiern Frühlingsfest

Oldtimer-Schraubertag am Vatertag

Am 5. Mai in Ober-Ramstadt. Mit den Freunden Historischer Fahrzeuge

Von Werner Schollenberger

So schön es im Frühling ist, mit einem Oldtimer durch die Lande zu fahren und sich an frühe Jahre zu erinnern, so stellen sich vor den ersten Ausfahrten manchmal Sorgen ein. Denn oft will das gute Stück nicht, wie es sein Besitzer gerne hätte und guter Rat ist dann teuer. Teuer muss nicht sein, das haben sich die Freunde Historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadt gedacht und veranstalten deshalb seit ein paar Jahren an Christi Himmelfahrt ihren Schraubertag in einer Werkstatt. Willkommen sind alle, denen historische Fahrzeuge eine Herzensangelegenheit sind.

Weiterlesen: Oldtimer-Schraubertag am Vatertag

Jahreshauptversammlung des Narrhallavereins

Neuer Gesamtvorstand gewählt

Bericht von Uwe Bergner

Zu der Jahreshauptversammlung 2016 konnte Vereinspräsident Michael Leder 34 Mitglieder des Ober-Ramstädter Narrhallavereins begrüßen. Unter ihnen die Ehrenvereinspräsidenten Willi Rodenhäuser und Heini Gunkel sowie die Ehrenmützenträger Manfred Bitsch und Horst Kehr. Es folgten die Berichte des Vereinspräsidenten, des Schatzmeisters, der Kassenprüfer, des Sitzungspräsidenten und der Bericht zur Inventar-Verwaltung. Anschließend wurde von Werner Kleine der Antrag auf Entlastung des Vorstands gestellt. Dieser wurde von der Versammlung einstimmig angenommen.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung des Narrhallavereins

Metternich-Tage der Automobilhistorischen Gesellschaft in Ober-Ramstadt

An historischer Stätte, in der Röhr-Villa auf dem MIAG-Gelände. Mit Oldtimerausstellung für die Öffentlichkeit am 23. April. Mit Sensation

Werner Schollenberger, Automobilhistorische Gesellschaft e. V., Freunde historischer Fahrzeuge

Die Automobilhistorische Gesellschaft e. V. (AHG) wurde am 22. November 1997 in Berlin gegründet und ist ein Zusammenschluss von Fachleuten, die auf dem Gebiet der Kraftfahrzeuggeschichte forschen und publizieren. Deshalb sind In der AHG maßgeblich Historiker, Publizisten, Techniker, Dozenten, Chronisten, Archivare, Museumsbetreiber, Kuratoren und Privatsammler vertreten.

Weiterlesen: Metternich-Tage der Automobilhistorischen Gesellschaft in Ober-Ramstadt

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________