Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt Kultur

Wem ist die Kerb? Die Kerb ist unser!

Am Freitag wurde in Ober-Ramstadt die Kerb ausgegraben

Eigener Bericht

Unter großem Hallo buddelten am Freitag (3.9.2009) die Kerbborschen pünktlich um 18 Uhr im Sandkasten. Nach knapp zwei Minuten Schaufelschwingen war es dann soweit: Die Kerbpuppe war auf dem Spielplatz „Hammergarten“ ausgegraben. Und damit war in Ober-Ramstadt die Owweremschdä Straßenkerb 2010 eröffnet. Beim Ausgraben wurden die Kerbborschen angefeuert von den Batschkappen, die das Geschehen musikalisch tatkräftig unterstützten.

Weiterlesen: Wem ist die Kerb? Die Kerb ist unser!

Die Rohrbächer Kerb is do: vom 10. bis 13. September

"Boom Gang" statt "Shaqua Spirit" 

Pressemitteilung von Martin Kräh

Und wieder läutet der Kalender das zweite Wochenende im September und das heißt: Die Rohrbächer Kerb ist da! Unter dem diesjährigen Motto „Wir machen das mit den Fähnchen“ beginnt das kerbische Treiben am Freitag, den 10.09.10, um 19 Uhr mit dem traditionellen Kerwebaumstellen.

Weiterlesen: Die Rohrbächer Kerb is do: vom 10. bis 13. September

Pilze und Musik - Ausstellungseröffnung im Rathaus

Mit Uraufführung des „Mushroom Blues“. Es singt Maike Heisel

Vielen von Ihnen ist vielleicht der Pilz-Experte Wilhelm Schlüter bekannt. Er stammt aus Ober-Ramstadt und hat zahlreiche Pilz-Exkursionen im Rohrbacher Koloniewald durchgeführt. Vom 7.9. bis zum 5.10.2010 ist im Foyer des Ober-Ramstädter Rathauses eine Pilzausstellung zu sehen, die Wilhelm Schlüter zusammengestellt hat. Schlüter eröffnet die Ausstellung am Dienstag (7.9.) um 19 Uhr im Rathaus.

Neben Pilzen der Saison werden in einer Vitrine in der Region wachsende Heilpilze vorgestellt. Eine andere enthält Beiträge zum Thema „Der Fliegenpilz in der Kulturgeschichte“. Schließlich wird auch das Thema „Pilze in der Musik“ (einschließlich Folklore, Rock, Pop und Jazz) behandelt.

Weiterlesen: Pilze und Musik - Ausstellungseröffnung im Rathaus

Essen, Musik, Spaß, gute Unterhaltung

Endspurt: Narrhallaverein und Batschkappen bauen für die Kerb auf

Eigener Bericht

„Ich kann den Grillwagen doch nicht allein schieben“, meinte Uwe Bergner von den Batschkappen. „Das geht doch schon ganz gut“, tönte die Antwort. Aber dann packten alle an und schoben den Wagen mit vereinten Kräften an die richtige Stelle. Hoch her ging es am Mittwochabend im Hof der Hammermühle. Dort hat der Ober-Ramstädter Narrhallaverein mit Batschkappen sein Domizil während der Kerb. Am Mittwoch begannen nun die ersten Aufbauarbeiten. Wir von Owwer-Ramschd.de waren kurz da und haben mal geschaut, was sich so tut.

Weiterlesen: Essen, Musik, Spaß, gute Unterhaltung

Jugend- und Trachtengruppe Ober-Ramstadt bei der Owweremschdä Kerb 2010

Mitteilung von Thomas Rodenhäuser

Auch in diesem Jahr ist die Jugend- und Trachtengruppe Ober-Ramstadt bei der Owwerämschdä Kerb vertreten. Mit dem bewährten Angebot von Getränken wie Bier, Kölsch, Schöfferhofer Grape, Radler, Cola Fanta, Wasser und COCKTAILS. Sowie mit frischen Laugenbrezeln, Pizzateilchen und türkischen Spezialitäten.

Weiterlesen: Jugend- und Trachtengruppe Ober-Ramstadt bei der Owweremschdä Kerb 2010

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________