Aktuelle Termine

Keine Termine

Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt Kultur

Zu Besuch im Ober-Ramstädter Atelier Buntspecht

Tage der offenen Ateliers im Kultursommer Südhessen

Eigener Bericht

Wer gerne selbst einmal malen oder sich von der Kunst inspirieren lassen wollte, der konnte dies am Wochenende nach Herzenslust tun. Denn in Südhessen waren die „Tage der offenen Ateliers 2011“. In Ober-Ramstadt hatte das Atelier Buntspecht am 24. und 25. September seine Türen für die Besucher geöffnet.

Wir haben dort Dietlinde Zitelmann, Leiterin des Ateliers Buntspecht, besucht. Sie wünscht sich: „Die Menschen sollen lernen, mit Freude zu malen, wie als Kinder. Einfach drauf losmalen. Das Bild, der Malprozess, spricht für sich. Es ist wie beim Träumen. Der Traum entwickelt sich auch von allein.“

Weiterlesen: Zu Besuch im Ober-Ramstädter Atelier Buntspecht

ONV-Narren besichtigen Brauerei

Ehrenpräsident Heini Gunkel wurde verpflichtet, im Garten nun Gerste anzubauen

Ausflugsbericht von Michael Leder, Ober-Ramstädter Narrhallaverein

Zur Besichtigung der Brauerei Grohe machten sich 18 interessierte ONV-Mitglieder am Samstag (17.9.2011) auf den Weg nach Darmstadt. Braumeister Stefan Goschier führte die ONV´ler in die kühlen Kellerlager, welche viele Geheimnisse des alten Handwerks der Braukunst verbergen.

Eine Geschmacksprobe einer noch ungefilterten Gerstenkaltschale konnte keiner der Besucher abschlagen. Heini Gunkel, Ehrenvereinspräsident der Ober-Ramstädter Narren, freute sich über die offen ausgesprochene Zustimmung aller Teilnehmer zu seinem Lieblingsbier.

Weiterlesen: ONV-Narren besichtigen Brauerei

„Auf den Spuren von Jack London“

Verein für Heimatgeschichte startet mit neuer Vortragsreihe

Mitteilung von Martel Döring, Verein für Heimatgeschichte

Im Scheunensaal in der Hammermühle eröffnet der Verein für Heimatgeschichte aus Ober-Ramstadt seine Vortragsreihe für das Herbst-Winterhalbjahr 2011/2012. Der erste Vortrag ist am Donnerstag (6.10.2011). Helmut Rückert aus Trautheim bringt einen abenteuerlichen Reise-Erlebnisbericht mit.

Helmut Rückert nimmt die Geschichte des Goldrauschs am Klondike River 1896/97 im kanadischen Yukon-Territorium auf. Anhand historischer und eigener Bilder erläutert er die Gründe und den Ablauf des „Run zum Gold“.

Weiterlesen: „Auf den Spuren von Jack London“

Zahlreiche Zuhörer bei Vortrag über 16 Jahre Industriegeschichte

Die Mühlenbau und Industrie AG (MIAG) von 1937-1953 in Ober-Ramstadt

Mitteilung des Vereins für Heimatgeschichte. Mit vielen Fotos

Im Scheunenesaal der Hammermühle gab es am Freitag (9.9.2011) einen Vortrag des Vereins für Heimatgeschichte über die MIAG. Es sprach Reinhold Reinmöller.

Der Verein wollte an eine bedeutende Zeit aus der Ober-Ramstädter Industriegeschichte erinnern. Entsprechend dieser Bedeutung – das MIAG-Gelände ist noch heute, mehr als 50 Jahre nach Produktionsende,  bei den Bürgern in aller Munde – war die Zuhörerschaft im Scheunensaal der Hammermühle beträchtlich.

Weiterlesen: Zahlreiche Zuhörer bei Vortrag über 16 Jahre Industriegeschichte

Verwöhnen Sie lhre Gäste
mit frisch gebackener
Echt ltalienischer Pizza
aus dem Pizzaofen!
Pizzaofen lnklusive Pizzabäcker für Ihr
ganz personliches Event!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________