Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt Kultur

Genossenschafts-Versammlung

Béatrice Jayme, Angliederungs-Genossenschaft Koloniewald

Der Vorstand der Angliederungs-Genossenschaft Koloniewald lädt die Mitglieder zur jährlich einzuberufenden Genossenschaftsversammlung auf Dienstag, den 4. November 2014, ein. Die Einladungsschreiben mit Tagesordnung werden den Mitgliedern derzeit zugesandt.

Weiterlesen: Genossenschafts-Versammlung

Kerb in Modau

Im "Treff 3000 Fieber“. Volles Programm vom 10. bis 13. Oktober

Am Freitagabend (10.10.2014) ab 18:00 Uhr startet die Kerb in Modau im Sportheim der SG Modau. Der traditionelle Bieranstich inklusive Livemusik, Bockbier und deftigem Essen beginnt um 19:00 Uhr. Parallel dazu gibt es für die Kinder eine Kinovorführung mit frischen Popcorn und Stockbrot vom Feuer. In der Zeit von 21:00 bis 22:00 Uhr gibt es eine „Happy Hour“.

Weiterlesen: Kerb in Modau

Einladung zur Saison-Abschlussfahrt

Der Freunde historischer Fahzeuge Ober-Ramtstadt

Von Werner Schollenberger

Die Freunde historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadt (FHFO) fanden sich dieses Jahr wieder zu zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten zusammen. Zur Tradition soll dabei ein gemeinsamer Saisonabschluss am 3. Oktober werden. Deshalb wird es auch dieses Jahr eine Saisonabschlussfahrt der FHFO am 3. Oktober (Tag der deutschen Einheit) geben. Eine kleine Ausfahrt durch den Odenwald führt diesmal zum Mittelaltermarkt nach Neutsch.

Weiterlesen: Einladung zur Saison-Abschlussfahrt

Inspirierende Herbstausstellung der Künstlergemeinschaft

Zum Thema „Fremde Welten“. Aufbruch zu neuen Horizonten

Von Kathleen Fritz

Am Wochenende vom 26. bis 28. September 2014 war die Stadthalle in Ober-Ramstadt angefüllt von Bildern, Darstellungen, ja sogar von Wesen fremder Welten.

„Fremde Welten“: So hieß das diesjährige Thema, das die Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt für ihre Herbstausstellung gewählt hatte. Für jeden der 28 Künstler der Künstlergemeinschaft bedeuteten fremde Welten etwas anderes:

Weiterlesen: Inspirierende Herbstausstellung der Künstlergemeinschaft

1914 - Mobilmachung einer Kleinstadt

Vortrag im Scheunensaal der Hammermühle

Mitteilung von Martel Döring, Verein für Heimatgeschichte

Am Donnerstag (2.10.2014) lädt der Verein für Heimatgeschichte zu einem Vortrag in den Scheunensaal der Hammermühle in Ober-Ramstadt ein. Dort spricht Matthias Rohde über „1914 - Mobilmachung einer Kleinstadt!" Beim Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ahnte niemand, dass er so lange dauern würde. Die Soldaten, auch die aus Ober-Ramstadt, wollten eigentlich bis Weihnachten wieder zu Hause sein.

Weiterlesen: 1914 - Mobilmachung einer Kleinstadt

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________