Sportnachrichten aus Ober-Ramstadt Sport

MSG Groß-Bieberau/Modau 2 - TSV Pfungstadt (29:33)

Bittere Derbyniederlage

Handball-Spielbericht vom TSV Modau
 
Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge war die zweite Mannschaft der MSG Falken Groß-Bieberau/Modau zu Gast in Pfungstadt. Alle Spieler gingen konzentriert und motiviert in das Spiel und wollten einen Sieg mit nach Hause nehmen.  Leider verschlief man die ersten Minuten der Partie und lag schnell 4:1 hinten. Nach 20 Minuten stand es 12:6 für den TSV Pfungstadt und Trainer Manuel Silvestri nahm eine Auszeit , er stellte die Abwehr von 6:0 auf eine offensive 5:1 Deckung um.

Weiterlesen: MSG Groß-Bieberau/Modau 2 - TSV Pfungstadt (29:33)

TV Ober-Ramstadt lädt ein zur Matinee

Von Maxi Schmidt

Mit Ehrungen

Am Sonntag (6.12.2015) lädt der TV Ober-Ramstadt herzlich zur Matinee in die Großsporthalle (An der Sporthalle, 64372 Ober-Ramstadt) ein. Neben den Sportlerehrungen der Stadt und den Siegerehrungen der Vereinsmeisterschaften der Abteilungen Leistungsturnen männlich und weiblich, Kinderturnen weiblich, Rhythmische Sportgymnastik und Trampolin, wird es ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Vorführungen geben.

Weiterlesen: TV Ober-Ramstadt lädt ein zur Matinee

MSG Falken Groß-Bieberau/Modau II gegen SKG Roßdorf (33:27)

Derbysieg gegen die SKG Roßdorf

Handball-Spielbericht vom TSV-Modau

Im neunten Spiel der Falken musste man sich nun dem Gast aus Roßdorf stellen. Man wollte hier - auch um die beiden Spiele der Vorsaison zu vergessen  - unbedingt die zwei Punkte vor heimischer Kulisse einsammeln. Jedoch wusste man auch, dass Roßdorf ein sehr ungemütlicher Gegner sein kann und in der Lage ist jeden Fehler in Form von Kontern zu bestrafen. Die Schwierigkeit lag also darin, über 60 Minuten eine konstante Leistung abzurufen.

Weiterlesen: MSG Falken Groß-Bieberau/Modau II gegen SKG Roßdorf (33:27)

Handball: MSG Groß-Bieberau-Modau II gegen Babenhausen (28:35)

Der Favorit wurde seiner Rolle gerecht

Spielbericht vom TSV Modau

Es war von Anfang an klar, dass es ein schwieriges Spiel werden würde. Auf beiden Seiten gab es personelle Ausfälle zu verkraften. Bei den Falken musste man auf Daniel Hackeschmidt und Steffen Holler verzichten. Bei Mannschaften lieferten sich bis zum 5:5 einen sehr ausgeglichenen Fight. Dann gewann die MSG, auch aufgrund einer guten Abwehrleistung und daraus resultierenden schnellen Kontertoren, die Oberhand und konnte sich auf 9:13 absetzen.

Weiterlesen: Handball: MSG Groß-Bieberau-Modau II gegen Babenhausen (28:35)

Interland-Cup in Rollkunstlauf

TGS Ober-Ramstadt richtet Wettkampf auf europäischer Ebene aus. Zwei Sportlerinnen aus Ober-Ramstadt dabei

Von Kathleen Fritz

Vom 22. bis zum 25. Oktober 2015 fand in der Großsporthalle in Ober-Ramstadt der Interland-Cup im Rollkunstlauf statt. Ausrichter war die TGS Ober-Ramstadt, die nach 1998 schon zum zweiten Mal Gastgeber für diesen Wettkampf auf europäischer Ebene war. Knapp, aber pünktlich vor dem Wettkampf konnte am Montag (19.10.) die Großsporthalle fertiggestellt werden. Der Boden, der vollständig neu gemacht werden musste, ist nun hervorragend geeignet für nationale, sowie internationale Wettkämpfe.

Weiterlesen: Interland-Cup in Rollkunstlauf

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________