Musiknachrichten aus Ober-Ramstadt

Sängerehrungen des Sängerkreises Darmstadt-Land in der Stadthalle

Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt richtete die Veranstaltung aus. Wolfgang Hirte vom Männergesangverein Rohrbach für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt

Eigener Bericht

„Musik ist eine Sprache, die keine Übersetzung braucht. Sie verbindet, vereinigt und überbrückt alles“. Mit diesen Worten eröffnete am Sonntag (10.10.2010) Elfriede Kropp, 2. Vorsitzende der Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt, die große Feier in der voll besetzten Stadthalle.

Dort wurden 53 Sängerinnen und Sänger aus den verschiedensten Chören des Sängerkreises Darmstadt-Land für ihre langjährige aktive Sängerschaft, für ihr Engagement und den Einsatz für die Chorbewegung geehrt.


Für den stimmigen Rahmen sorgte der Männerchor der Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt. Er eröffnete die Veranstaltung mit dem Hammerschmied (Satz: Klaus Ochs). Zur Begrüßung hielt Elfriede Kropp von der Sängervereinigung eine kleine Ansprache.


Gabriele Dengler, 1. Vorsitzende des Sängerkreises Darmstadt-Land, sowie der Ober-Ramstädter Stadtrat Heinrich Lautz, in Vertretung des Bürgermeisters, sprachen die Grußworte.

Der Sängerkreis umfasst 37 Vereine mit rund 1.800 Sängerinnen und Sängern sowie ca. 250 Kinder und Jugendliche. Die Vorsitzende, Gabriele Dengler, wandte sich dann noch einmal an die Gäste und meinte: „Wir wissen es eigentlich alle: Singen fördert das Selbstwertgefühl und das Selbstbewusstsein.

Es verbreitet eine positive Stimmung, hilft in Freud und Leid und lässt Freundschaften entstehen. Chorgesang macht die Musik vor allem erfahrbar. Sie wird zum Erlebnis der eigenen Leistungsfähigkeit und der Kraft, die aus der Gemeinschaft wächst. Dabei besteht Musik nicht nur aus Noten. Musik ist alles: Gefühl, Stärke, Zauber. Im Chor ist dann Gemeinsamkeit. Wir wollen heute Menschen ehren, die aus diesen Gründen zum Chorgesang gekommen und schon seit vielen Jahren dabei geblieben sind.“


Die Feierlichkeiten moderierte Werner Schupp, 2. Vorsitzender des Sängerkreises Darmstadt-Land. Er dankte allen zu Ehrenden für ihren Einsatz. Gleich zu Beginn ehrte er den – abwesenden – Ingo Bleyer (Pfungstädter Kinderchor 1977) für 10 Jahre aktive Singtätigkeit.


Für 25-jährige aktive Singtätigkeit wurden geehrt:

Die Ehrungen nahmen vom Sängerkreis Darmstadt-Land vor (auf dem Foto von links nach rechts): Hilde Mönch, Schriftführerin, Gabriele Dengler, 1. Vorsitzende, Annegret Lehmann, 2. Vorsitzende, sowie Christel Krisch, Rechnerin.

Gesangverein Sängerlust 1893 e.V. Hähnlein, Otto Niemeyer.

Chorgemeinschaft Germania-Eintracht 1875 Erzhausen, Käthe Hamm, Helga Wagner.

Gesangverein Liedertafel Griesheim e.V., Elke Tobler.

Arbeiter-Gesang-Verein Einigkeit 1905 Groß-Zimmern, Armin Bind.

Gesangverein Sängerbund-Eintracht 1844 Messel, Ralf Balduhn, Michael Paul.

Gesangverein Eintracht 1880 Rohrbach e.V., Fritz Kassamas.

Gesangverein Harmonie 1858 Pfungstadt, Leni Sinner.

Sängervereinigung 1891 Seeheim e.V., Werner Baumgärtner.

Chor Braunshardt e.V., Gertrud Held, Marlies Piepho.


Für 40-jährige aktive Singtätigkeit wurden geehrt:

Gesangverein Sängerlust 1893 e.V. Hähnlein, Manfred Götz.

Chorgemeinschaft Germania-Eintracht 1875 Erzhausen, Wolfgang Demmel, Kätha Kalbfleisch, Ursula Schreckenberger, Reinhard Stork, Karl Heinz Thomas.

Chorgemeinschaft Treue 1907 e.V. Messel, Friedrich Weber

Sängervereinigung 1890 Nieder-Ramstadt e.V. Lilli Arras, Jutta Haller, Anneliese Porlein, Olga Saemann, Inge Strucken, Thea Müller.

Gesangverein Eintracht 1880 Rohrbach e.V., Wolfgang Hirte.

Gesangverein Sängerlust 1882 Hahn, Heinrich Hansel.

Chorgemeinschaft Weiterstadt, Brigitte Piras.

Chor Braunshardt e.V., Ingrid Schuchmann, Rosemarie Volz.


Hier sehen Sie den Geehrten aus dem Ober-Ramstädter Stadtteil Rohrbach: Wolfgang Hirte mit seiner Urkunde für 40-jähriges Singen.


Neben der Urkunde gab es auch guten Wein zur Lockerung der Kehle und zwei Becher mit einem besonderen Aufdruck der Stadt Ober-Ramstadt zur 700-Jahr-Feier.


Nach einer Pause mit Kaffee und Kuchen eröffnete der Frauenchor der Ober-Ramstädter Sängervereinigung die weiteren Ehrungsfeierlichkeiten. Gesungen wurde das Lied „Fröhlich klingen unsere Lieder“ (Satz: Lorenz Maierhofer).


Für 50-jährige aktive Singtätigkeit wurden geehrt:

Gesangverein Sängerlust 1893 e.V. Hähnlein, Dieter Flauaus.

Männergesangverein Sängerlust 1883 Pfungstadt, Rudolf Becker.

Gesangverein Sängerlust 1882 Hahn, Heidemarie Neeb.

Männergesangverein 1859 Seeheim – Gemischter Chor, Klaus Peter Hechler.


Für 60-jährige aktive Singtätigkeit wurden geehrt:

Gesangverein 1843/1922 Alsbach e.V., Fritz Schäfer, Willy Schneider.

Männergesangverein Liederzweig 1859 Bickenbach e.V., Ludwig Engelhard.

MGV Sängerbund-Sängerlust 1875 Erzhausen, Erwin Keil.

Gesangverein Sängerbund-Eintracht 1844 Messel, Paul Kotowski.

Sängervereinigung 1890 Nieder-Ramstadt e.V. Karl Maul.

Gesangverein Harmonie 1858 Pfungstadt, Fritz Weicker.

Gesangverein Sängerlust 1882 Hahn, Egon Geibel.

Chorgemeinschaft SV – MGV 1865 Jugenheim, Willi Becker.


Für 65-jährige aktive Singtätigkeit wurden geehrt:

Gesangverein Sängerlust 1893 e.V. Hähnlein, Friedrich Ost.

Chorgemeinschaft Germania-Eintracht 1875 Erzhausen, Ludwig Wesp.


Für 10 Jahre Tätigkeit als Vorstandsmitglied wurden geehrt:

Chorgemeinschaft Germania-Eintracht 1875 Erzhausen, Karl Heinz Thomas, 10 Jahre Tätigkeit als 1. Vorsitzender.

Gesangverein Sängerlust 1882 Ernsthofen-Herchenrode, Siglinde Weiß, 10 Jahre Tätigkeit als 1. Vorsitzende.

Männergesangverein Sängerlust 1883 Pfungstadt, Rudolf Becker, 10 Jahre Tätigkeit als 1. Vorsitzender.

Chorgemeinschaft SV – MGV 1865 Jugenheim, Hildegard Vock, 10 Jahre Tätigkeit als 1. Vorsitzende.

Gesangverein Sängerlust 1882 Hahn, Geli Römer, 10 Jahre Tätigkeit als Schriftführerin.


Wolfgang Rodi, Chorleiter des GV Liedertafel 1899 Griesheim.


Für 30 Jahre Vorstandsarbeit im Sängerkreis Darmstadt-Land wurde geehrt:

Erika Schupp (zweite von links), 30 Jahre Vorstandstätigkeit im Sängerkreis Darmstadt-Land.


Zum Ende dieser Veranstaltung sang der Gemischte Chor der Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt „Conquest of Paradise“.


Elfriede Kropp von der Sänervereinigung verabschiedete sich nun von den Gästen und wünschte allen einen guten Nachhauseweg.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________