Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt

Pilze und Musik - Ausstellungseröffnung im Rathaus

Mit Uraufführung des „Mushroom Blues“. Es singt Maike Heisel

Vielen von Ihnen ist vielleicht der Pilz-Experte Wilhelm Schlüter bekannt. Er stammt aus Ober-Ramstadt und hat zahlreiche Pilz-Exkursionen im Rohrbacher Koloniewald durchgeführt. Vom 7.9. bis zum 5.10.2010 ist im Foyer des Ober-Ramstädter Rathauses eine Pilzausstellung zu sehen, die Wilhelm Schlüter zusammengestellt hat. Schlüter eröffnet die Ausstellung am Dienstag (7.9.) um 19 Uhr im Rathaus.

Neben Pilzen der Saison werden in einer Vitrine in der Region wachsende Heilpilze vorgestellt. Eine andere enthält Beiträge zum Thema „Der Fliegenpilz in der Kulturgeschichte“. Schließlich wird auch das Thema „Pilze in der Musik“ (einschließlich Folklore, Rock, Pop und Jazz) behandelt.

Anlässlich der Vernissage am 7. September wird ein von Wilhelm Schlüter eigens für diese Präsentation geschriebener „Mushroom Blues“ uraufgeführt. Ein Ensemble aus vier Jazzmusikern musiziert; es singt Maike Heisel aus dem Jazzchor vom Chor 56.

Die Ausstellung trägt den Titel „Wilhelm Schlüters Pilz-Lernwerkstatt, Dokumentation über 30 Jahre ehrenamtliche Beratung im vorderen Odenwald.“ Durchgeführt wird die Ausstellung in Verbindung mit dem NABU Rohrbach und der Volkshochschule Darmstadt-Dieburg.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen:

Montag, Dienstag, Donnerstag: von 8 bis 16 Uhr.

Mittwoch: von 8 bis 18 Uhr.

Freitag: 8 bis 13 Uhr.

Im Begleitprogramm zur Ausstellung hält Wilhelm Schlüter am Donnerstag, 7. Oktober 2010, um 19 Uhr im Scheunensaal der Ober-Ramstädter Hammermühle einen Vortrag über seine Erfahrungen mit Pilzen als Vitalstoffe, also den so genannten „Heilpilzen“.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________