Kirche in Ober-Ramstadt

Neue Tagesstätte in Ober-Ramstadt

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde

Seit dem 1. Oktober 2016 ist die REAS GmbH aus Modautal Mieterin der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Ober-Ramstadt. Sie nutzt von Montag bis Freitag den Saal der „Gemeindescheune“ in der Neugasse zum Betrieb einer Tagesstätte. Auch die Nebenräume werden einbezogen. Erwachsene, die wegen einer psychischen Erkrankung unterstützt werden, erhalten dort eine Tagesstruktur.

Grund für diese Umnutzung des Gemeindegebäudes ist der Plan der Gemeinde, ein neues Gotteshaus auf dem Miag-Gelände neben der Hundertmeterhalle zu errichten.

Durch die Teilnahme vieler Familien an den Gemeindeveranstaltungen wurde die Gemeindescheune in der Neugasse zu klein. Besonders fehlen Kinderräume, eine größere Küche, Sanitärräume und ein Gemeindebüro. Bei der Begehung des Miag-Geländes am Sonntag (20.11.2016)wird das geplante Bauprojekt durch Gemeindeleiter Bernd Siodlaczek vorgestellt.

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Ober-Ramstadt ist Teil des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland KdöR und finanziert sich ausschließlich aus Spendenmitteln.

In Ober-Ramstadt begeht sie in diesem Monat ihr 20jähriges „Gottesdienstjubiläum“: Im November 1996 wurde der erste Gottesdienst, damals in Schulräumen der Georg-Christoph-Lichtenbergschule, gefeiert. Seit 2003 finden die Gemeindeveranstaltungen in der umgebauten Scheune in der Neugasse 49 statt.

 

 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________