Kirche in Ober-Ramstadt

Pfingstgottesdienst mit Erbsenspende

Für Kirchenrenovierung

Am Pfingstsonntag (15.5.2016) Mai feiert die Evangelische Kirchengemeinde in Ober-Ramstadt in besonderer Weise den Geburtstag der Kirche mit einem Golttesdienst im Prälat-Diehl-Haus. Für die Renovierung ihrer Kirche sind inzwischen mehr als 100.000 Euro gespendet worden.

Durch vielfältige Benefizveranstaltungen, persönliche Einzelspenden und Firmenspenden kam in den letzten drei Jahren diese Summe zusammen. Seitdem wird jeder gespendete Euro als Erbse in einer transparenten Plexiglas-Kirche gesammelt. „Wir freuen uns sehr, dass am Pfingstfest 2016 nun die 100.000. Erbse in diese „Spardose“ gesteckt werden kann,“ sagt Pfarrerin Vera Langner.

Die Pfarrerin erläutert: „Mit dem Pfingstfest feiern wir die Zukunft der Kirche durch die Geistkraft Gottes. Mit der Kirchenrenovierung wollen wir mit unseren Gaben die Kirche fit machen für diese Zukunft.“  Da die Renovierungsarbeiten durch erhebliche Schäden am Dachstuhl der 300 Jahre alten Kirche viel teurer werden als ursprünglich erwartetet, sind diese Spendengelder dringend notwendig.

Wann die Kirche wieder benutzt werden kann, ist noch nicht absehbar. Deshalb findet auch der Pfingstgottesdienst im Prälat-Diehl-Saal statt in der Grabengasse 20. Das „Geburtstagsständchen“  in diesem Festgottesdienst stammt von Johann Sebastian Bach. Antonella Buntkowsky singt Arien aus der Pfingstkantate und wird dabei begleitet von Dekanatskantorin Gerlinde Fricke am Klavier.

 

 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________