Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt

Metternich-Tage der Automobilhistorischen Gesellschaft in Ober-Ramstadt

An historischer Stätte, in der Röhr-Villa auf dem MIAG-Gelände. Mit Oldtimerausstellung für die Öffentlichkeit am 23. April. Mit Sensation

Werner Schollenberger, Automobilhistorische Gesellschaft e. V., Freunde historischer Fahrzeuge

Die Automobilhistorische Gesellschaft e. V. (AHG) wurde am 22. November 1997 in Berlin gegründet und ist ein Zusammenschluss von Fachleuten, die auf dem Gebiet der Kraftfahrzeuggeschichte forschen und publizieren. Deshalb sind In der AHG maßgeblich Historiker, Publizisten, Techniker, Dozenten, Chronisten, Archivare, Museumsbetreiber, Kuratoren und Privatsammler vertreten.

 

Der Verein bezweckt die Pflege der Automobilgeschichte, insbesondere den Zusammenschluss von Historikern, die sich auf dem Gebiet der Automobilgeschichte ausgewiesen haben. Der Verein soll den Gedankenaustausch der Mitglieder, die Forschung auf dem Gebiet der Automobilgeschichte und die Publikation von Forschungsergebnissen, insbesondere im Ausbildungsbereich, fördern. Der Verein setzt sich zum Ziel, Dokumente zur Automobilgeschichte zu sammeln und zu erhalten.

Neben den von der AHG an wechselnden Orten veranstalteten Jahrestagungen, führt die Gesellschaft einmal jährlich die sogenannten Metternich-Tage durch (benannt nach dem Automobilhistoriker Michael Graf Wolff Metternich).

Dieses Jahr werden die Metternich-Tage vom 22. bis zum 24. April 2016 an historischer Stätte, in der Röhr-Villa in Ober-Ramstadt auf dem Gelände des ehemaligen Autoherstellers Röhr stattfinden. Bedingt durch die Örtlichkeit werden sich die Themen natürlich und maßgeblich um das automobilhistorische Vermächtnis von Hans Gustav Röhr und die Technik der Röhr-Automobile (1926 bis 1935) drehen.

Die AHG freut sich auf eine Rekordteilnahme – auch wenn die Gesellschaft etwas zusammenrücken muss: Die Röhr-Villa wurde natürlich nicht auf konferierende Großgesellschaften ausgelegt.

Nicht öffentlicher Vortrag

Vor Ort organisiert vom Röhr-Spezialisten und langjährigen AHG-Mitglied Werner Schollenberger, vermeldet die AHG mit besonderer Freude, dass neben dem Organisator mit seinem Vortrag: „Röhr- und was davon in Ober-Ramstadt blieb“, Michael Graf Wolff Metternich angekündigt hat, einen Vortrag über das Wirken des Kompressor-Pioniers Arnold Zoller in Ober-Ramstadt zu halten.

(Achtung! – Der Vortrag ist nur für Mitglieder und Gäste der AHG und nicht öffentlich zugänglich)

Für öffentliches Publikum: Oldtimerausstellung mit einer Sensation!

Die Vorträge sind für die Mitglieder der AHG und nicht öffentlich, aber Interessierte dürften sich am Samstag (23.4.2016) zwischen 10 und 12 Uhr über einige, im Umfeld der Röhr-Villa ausgestellte, historische Fahrzeuge freuen.

Darunter auch die Röhr 8 Typ F Autenrieth-Stromlinienlimousine, die in Ober-Ramstadt als „Showcar“ für den Automobilsalon 1932 in Paris und die Automobilausstellungen 1933 in Berlin und Genf gebaut wurde. Es ist wohl der bekannteste Röhr-Wagen.

Diese Oldtimer werden durch das Betreiben der Freunde historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadt (FHFO) ein kleines, mobiles Museum bilden, das an Ober-Ramstadts große Vergangenheit erinnert. Die Oldtimer-Ausstellung ist natürlich öffentlich zugänglich und darf besichtigt werden. Eine kleine Sensation, die sich ein Fan kaum entgehen lassen sollte!

Nach ihrer beeindruckenden Präsentation zum 80jährigen Produktionsende von Röhr, am 14. März 2015, werden die Freunde historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadts (FHFO)sich bemühen, noch dieses Jahr die Vorträge öffentlich zu wiederholen.

Informationen und mehr zur Veranstaltung:

Werner Schollenberger

Automobilhistorische Gesellschaft e. V.

Freunde historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadt

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________