Politiknachrichten aus Ober-Ramstadt

CDU wünscht öffentliches WLAN in Ober-Ramstadt

Pressemitteilung der CDU

Die CDU-Fraktion Ober-Ramstadt bittet in ihrem aktuellen Antrag den Magistrat zu prüfen, ob im Stadtgebiet öffentliche WLAN-Hotspots - durch die Stadt oder in deren Auftrag oder gänzlich durch einen Dritten - betrieben werden können. Die Prüfung soll neben den technischen und finanziellen Möglichkeiten auch rechtliche Aspekte beinhalten.

„Der Internetzugang über öffentliche Hotspots wird durch die zunehmende Verbreitung von Smartphones und anderen Endgeräten immer mehr nachgefragt. Das Angebot eines möglichen öffentlichen Internetzugangs wird zunehmend ein Attraktivitätsmerkmal für Städte und Gemeinden“, ist CDU-Fraktionsmitglied Philipp Lautz überzeugt.
 
Da sich die Rechtsprechung für die Betreiber von Hotspots mittlerweile freundlicher gestaltet als vor einiger Zeit, findet die CDU-Fraktion, dass die Stadt hier ihre Möglichkeiten ausloten sollte, ein solches Angebot darzustellen. Als mögliche erste Standorte böten sich hier der neugestaltete Rathausplatz, der Bahnhof wie auch die Bereiche um das Bürgerhaus Rohrbach sowie die Modau- und Waldenserhalle und die Stadthalle an.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________