Sportnachrichten aus Ober-Ramstadt

Radwanderfahrt zur „Hoffnungstour“

Radsportgemeinschaft lädt ein

Von Michael Becker, 2. Vorsitzender Radsportgemeinschaft Ober-Ramstadt

Die Radsportgemeinschaft Ober-Ramstadt lädt zur vierten Radwanderfahrt ein. Diese findet statt am Sonntag (14.6.2015). Treffpunkt ist am Sportplatz in der Aue, Steinackerstraße Ober-Ramstadt. Mit dem Fahrradtransportanhänger wird nach Dieburg gefahren. um dort an der Hoffnungstour teilzunehmen.

Die Fahrt beginnt um 8:45 Uhr am Sportplatz in der Aue.

Unter der Telefon-Nnummer 06154/1563 wird um Voranmeldung gebeten, um den Transport und Das Bilden von Fahrgemeinschaften zu organisieren. Man kann zwischen drei geführten Strecken von 33, 66 oder 99 km Länge auswählen. Das Ziel und Ende der Veranstaltung ist das Trapezteichfest im Schloßgarten in Dieburg.

Der Erlös von Spenden und Anmeldegebühr ist zu Gunsten krebskranker Kinder. Auf zahlreiche Beteiligung freut sich die Radsportgemeinschaft Ober-Ramstadt. Eine Gruppe der Radsportgemeinschaft zur Streckensicherung der 33-km-Distanz trifft sich um 8:00 Uhr am Sportplatz und fährt mit dem Rad nach Dieburg. Wer möchte, kann sich auch hier anschließen.

Die nächste Wanderfahrt, am 5. Juli führt zu Keilvelterhof. Treffpunkt 11:00 Uhr Rathaus Ober-Ramstadt.
 

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________