Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt

Scheunenfund Röhr-Junior wird gezeigt

Der Verein für Heimatgeschichte Ober-Ramstadt präsentiert in den Räumen eines Ober-Ramstädter Farbenmarktes seit dem 22. Mai 2015 einen Röhr-Junior als Scheunenfund. Die Neuen Röhr-Werke im Ochsenbruch (heute MIAG-Gelände) fertigten in den Jahren 1933 bis 1935 etwa 1700 Röhr-Junior. Eines davon (in Teilen) ist das in der Präsentation gezeigte Fahrzeug. Es ist eine unvollendete Restauration aus den endsiebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts und schlummerte seitdem in einer Feldscheune in Ober-Ramstadt.

 

Charakteristische Merkmale, die das Fahrzeug auszeichneten und noch gut sichtbar sind, waren die Einzelradaufhängung, die Luftkühlung des Boxermotors und der Zentralrohrrahmen. Von der Formschönheit zeugen die dazu im Archiv gefundenen Bilder des damaligen Werbefotografen. Alle Bilder sind im Schaufenster sichtbar und vermitteln den Eindruck, dass der Röhr-Junior ein für damalige Verhältnisse geniales Automobil der Mittelklasse war.

Die Ausstellung ist seit dem 22.5.2015 im Farbenmarkt Danz einsehbar und verbleibt dort ca. drei Monate. Für die Gestaltung und den Aufbau waren Wolfram Henkel, Michael Knopp und Reinhold Reinmöller verantwortlich.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________