Sportnachrichten aus Ober-Ramstadt

SV Rohrbach: F1-Junioren verabschieden sich mit einem Sieg in die Winterpause

Spielbericht vom 28.11. von Armand Bayer

SV Rohrbach – GW Darmstadt 3:1

Im Heimspiel gegen GW Darmstadt gab es ein Wiedersehen mit Philipp Root. Philipp wechselte im Sommer zu GW und fieberte dem Spiel wohl schon länger entgegen. Vom Anpfiff weg legte der SV druckvoll los. Der stürmische Beginn wurde durch ein frühes Tor von Moritz belohnt. Beflügelt durch den Treffer legten die Jungs und Mädchen vom SV nach.

Eine schöne Kombination schloss Vincent dann zum 2:0 ab. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Zu Beginn der 2. Halbzeit zeigte sich der SV dann unkonzentriert. Das Mittelfeld rückte zu weit auf. Schnell nutzten die Gäste die sich daraus ergebende Überzahlsituationen. Bereits die zweite Chance führte zum 1:2 Anschlusstreffer. Danach bekam der SV das Spiel dann wieder besser unter Kontrolle. Nach einem weiteren sehenswerten Angriff machte Moritz aus spitzem Winkel mit seinem zweiten Tor zum 3:1 alles klar. Das war taktisch erneut eine überzeugende Leistung. An der Verbesserung der spielerischen Elemente, wird die Mannschaft im Training weiter fleißig arbeiten!

Mannschaftsaufstellung:
V. Delp, L. Schwebel, L. Eichhorn, V. Lüttge, M.-V. Glock, A. Bayer, C. Ercan, M. Klenk, L. Bohländer, F. Wehrle

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________