Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt

Ausstellungseröffnung: MIAG – Industriegeschichte in Ober-Ramstadt

Am 22. Februar im Museum

Mitteilung des Museums Ober-Ramstadt

Der verein für Heimatgeschichte lädt zur Eröffnung der neuen Ausstellung ein „MIAG - 16 Jahre Industriegeschichte in Ober-Ramstadt (1937-1953). Die Schau wird am Sonntag (22.2.2015) im Museum Ober-Ramstadt eröffnet. Dazu schreibt das Museum in der Einladung:

Seifenfabriken, Zementfabriken, Schotterwerke, Mälzereien, Pappefabriken, Zuckerfabriken, Eleketrofahrzeuge, Dieselschlepper, Förderanlagen, Speicherbauten, Paketsortieranlagen und vieles mehr: Was mit dem Bau von Mühlen im 19. Jahrhundert begann, entwickelte sich bald zu einer wirtschaftlichen Erfolgsgeschichte.

Die 1925 gegründete Mühlenbau und Industrie Aktiengesellschaft (MIAG) wuchs zu einem weltweit operienden Maschinenbauunternehmen mit Standorten in Deutschland, Österreich, Italien und Argentinien.

In Ober-Ramstadt hat die MIAG 1937 die dortigen Industrieanlagen der früheren Röhrwerke käuflich erworben und die Fertigung von Hochhubwagen (später unter dem Begriff Gabelstapler bekannt), Transportkarren (Wiesel) und Kränen begonnen. 16 Jahre (bis 1953) prägte die MIAG somit die Industriegeschichte Ober-Ramstadts als einem der führenden Gabelstablerbauer Europas.

In der Zeit des Nationalsozialismus verlagerte die MIAG ihren Schwerpunkt auf die Produktion von Rüstungsgütern. In Ober-Ramstadt wurden deshalb während des Zweiten Weltkriegs Panzerketten gefertigt, u.a. durch etwa 160 Fremdarbeiter und Kriegsgefangene.

Die US-Army übernahm das Werk am 15.4.1945 und begann unverzüglich mit der Erneuerung der eigenen Panzerketten und Laufrollen. Obwohl der MIAG nur ein sehr kleiner Teil des Werksgeländes blieb, konnte sie trotz der schwierigen Umstände mit überzeugenden Neuentwicklungen an die wirtschaftlichen Erfolge der Vorkriegszeit anknüpfen, bis 1953 die Fertigung nach Braunschweig ins Hauptwerk verlagert wurde.

Die Ausstellung zeichnet dieses spannende und für Ober-Ramstadt bedeutende Stück  Industriegeschichte anhand von Bildern, Prospekten und Dokumenten nach.

  • Wann: Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 22.2.2015, 15.00 Uhr
  • Wo: im Museum Ober-Ramstadt
  • Begrüßung: Heinrich Lautz
  • Einführung in die Ausstellung: Reinhold Reinmöller und Dr. Matthias Rohde
  • Ausstellungskonzept: Reinhold Reinmöller und Dr. Matthias Rohde
  • Dauer der Ausstellung: 22.2.-14.6.2015
Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________