Nachrichten von Unternehmen in Ober-Ramstadt

Jugendfeuerwehr-Kids verwandeln sich in lebende Mumien

Bei Kooperationsprojekt mit THW

Von Gerhard Bauer, Presswart Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt

Anfang des Jahres 2015 ging es ab zur Bundesanstalt Technisches Hilfswerk in Ober-Ramstadt: Damit erfüllten sich gleich zwei Wünsche der Jugendfeuerwehr. Zum einen die Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen und zum anderen der Wunsch, ein Erste-Hilfe-Seminar zu besuchen.

An zwei Montagabenden fand dies nun statt, zuerst in der Unterkunft des THWs, wo das Ausbilderteam sowie die Referendarin Edeltraud Seubert vom DRK Reinheim alle herzlich begrüßte.


Die Zusammenarbeit der Jugendfeuerwehrkids sowie THW-Kids funktionierte auf Anhieb ohne Probleme und diese hatten riesigen Spaß. Am Ende der ersten Montagsstunde schauten sich alle noch begeistert die Einsatzfahrzeuge des THWs an.

Am zweiten Montagsunterricht, diesmal am Stützpunkt der Feuerwehr, ging es um den Schwerpunkt Verbände, bei dem sich unsere Jugendlichen gegenseitig in lebende Mumien verwandelten. Alles in allem eine sehr gelungene Zusammenarbeit und ein Schritt in die Zukunft.

Die Jugendfeuerwehrwarte Timo Burger, Andreas Krombholz und Florian Unbehau bedanken sich bei Edeltraud Seubert sowie Sven Hütter und Sven Rückert vom THW Ober-Ramstadt. Die Jugendfeuerwehrwarte freuen sich auf schon weitere geplante gemeinsame Unterrichte im laufenden Jahr 2015.


Mitglied kann jeder Jugendliche von 10 - 17 Jahren werden, egal ob Mädchen oder Junge, Hauptsache man bringt viel Spaß an Technik, Teamarbeit, Spiel, Sport und Spaß mit.



Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________