Soziales in Ober-Ramstadt

Öffentliche Veranstaltungen des DGB

Auftakt am 7. April

Von Barbara Ludwig, SprecherInnenkreis des DGB-Ortsverbandes Ober-Ramstadt

Der DGB-Ortsverband Ober-Ramstadt lädt die interessierte Bevölkerung zu drei öffentlichen Veranstaltungen ein. Auftakt der Veranstaltungsreihe bildet eine Lesung mit Diskussion am Montag (7.4.2014).

Den 200. Todestag von Georg Büchner hat eine Autorengruppe zum Anlass genommen, in einer Broschüre mit dem Titel „Der Hessische Landbote 2013“ ihre Sicht auf aktuelle Missstände und deren Ursachen zu beschreiben. Anknüpfend an das Denken und Handeln Büchners soll in aller Kürze und Schärfe die Wahrheit über diese Verhältnisse ausgesprochen und zur Auflehnung angestiftet werden.

Vorgetragen wird die Lesung vom Initiator des Projektes, Edgar Weick aus Frankfurt. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch Karl Fischer. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Restaurant „Zur Goldenen Nudel“, Nieder-Ramstädter Str. 48 in Ober-Ramstadt.

Am Dienstag (29.4.2014) steht der DGB-Ortsverband zwischen 17:30 Uhr und 19:30 Uhr vor der Sparkasse in Ober-Ramstadt Rede und Antwort zu folgenden Bereichen:

  • Chronik (1.Teil) des DGB-Ortskartells (seit 2006 Ortsverband)
  • Betriebsratswahlen
  • 1. Mai
  • Europawahlen am 25.5.14

Am Dienstag (6.5.2014) findet um 19:00 Uhr im Restaurant „Zeus“ (ehemals „Europa“), Steinackerstr. 90, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Europa – sozial gestalten“ statt. Ein kurzer Film wird in die Thematik einführen. Daran schließt sich ein Gespräch und eine Diskussion mit Europaabgeordneten bzw. Kandidaten für das Europäische Parlament an.


Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________