Soziales in Ober-Ramstadt

DRK-Ostermarkt in Modau zieht Besucher an

Vom Erlös soll „Neu-Gebrauchter“ Rettungswagen angeschafft werden

Eigener Bericht. Von Hildegard Fischer-Weckermann

Bunte Osterhasen aus Holz, selbst gebastelte Karten oder modische Halsketten: Wer auf der Suche nach ausgefallener Osterdeko war, der konnte am Sonntag (17.3.2013) fündig werden.

Das Deutsche Rote Kreuz Modau/Modautal hatte zu seinem diesjährigen Ostermarkt in die Modauhalle eingeladen. Zahlreiche Besucher kamen und besuchten die Stände der 16 Hobbykünstler.

Mit Kaffee und Kuchen konnte man sich stärken, an der Tombola Glücks-Lose kaufen und dann an den Ausstellungsständen vorbeischlendern. Marina Beck vom DRK Modau/Modautal erzählte, dass der Erlös des Ostermarktes der Arbeit des Ortsvereins zugute kommen solle. Das bisherige Rettungsfahrzeug sei mittlerweile schon 13 Jahre alt und komme wohl nicht mehr über den TÜV. Deshalb soll nun ein „Neu-Gebrauchter“ gekauft werden.

Sehen Sie hier ein paar Impressionen vom Ostermarkt in Modau:



Die Besucher des Ostermarkts wurden nach Strich und Faden verwöhnt. Hier sehen Sie einen Teil der DRK-Helfer auf dem Foto. Rechts: der 1. Vorsitzende des DRK Ortsverein Modau/Modautal, Reiner Beck.


Das große Los konnte man an der Tombola ziehen. Vom Brattopf bis zu Badmintonschlägern, Teddybären und Kaffeepulver war für jeden Geschmack etwas dabei.


Schon kurz nach Eröffnung des Ostermarktes, gegen 14 Uhr, waren viele Besucher da.


Man ließ es sich schmecken.


Hier gab es Deko für den Hals.


Frohe Ostern!

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________