Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt

Fethiye Vereinigung feierte großes Kulturfest

600 Besucher kamen ins Bürgerhaus Rohrbach

Tanz, Musik, Theateraufführungen, ein Auftritt des Chores von der Fethiye Vereinigung Ober-Ramstadt: Den 600 Gästen wurde am Sonntag (11. April 2010) beim Kulturfest Einiges geboten. Die Zuschauer im Bürgerhaus Rohrbach waren begeistert, wie Suna Firat vom Fethiye Verein mitteilt. Auch der Bürgermeister von Fethiye, Habib Yücel, war unter den Gästen und feierte mit. Wir haben hier viele Fotos für Sie.

Großes Buffet mi traditionellen Speisen

Das Fest begann nachmittags gegen halb drei und ging bis abends gegen acht Uhr. An einem großen Buffet mit traditionellen Speisen – z. B. gefüllte Weinblätter, gefüllte Paprika, Salate und Döner – konnte man sich satt sehen und essen. Jeder von den Gästen hatte etwas mitgebracht und zum Buffet beigesteuert. 600 gefüllte Weinblätter wurden aber schon am Abend zuvor von ungefähr 20 Frauen im Fethiye-Vereinsheim in Ober-Ramstadt vorbereitet.

Acht Gruppen traten auf

Für gute Stimmung sorgten acht Gruppen. „In diesem Jahr sind viele Künstler aus den eigenen Reihen aufgetreten, die hier aus der Fethiye Vereinigung kommen“, sagte uns Suna Firat. Das eine oder andere bekannte Gesicht dürften Sie deshalb auch gleich auf den Fotos erkennen.

Die Fotos stellte uns Suna Firat von der Fethiye Vereinigung Ober-Ramstadt e.V. zur Verfügung. Vielen Dank!

Hier spielen die Brüder Cakir Firat (links) auf der Klarinette für die Gäste sowie Keman Firat auf der türkischen Gitarre. Zu hören war traditionelle und moderne Musik. Das Bild im Hintergrund zeigt den Staatsgründer der Türkei, Kemal Atatürk.

Der Chor des Fethiye Vereins Ober-Ramstadt begeisterte das Publikum.

Die Zuschauer lauschen gebannt.

Die Bauchtanzgruppe von Frau Kehrkoff aus Rodgau bei ihrem Auftritt.

Für gute Unterhaltung sorgte die beliebte Theatergruppe. Sie führte zwei Sketche auf: beim Heiratsvermittler ...

... hier wird - ähnlich wie beim Promi-Dinner im Fernsehen - eine Einladung zum Essen gespielt Natürlich mit mäkeligen Gästen.




Hoher Besuch: Herr Kamer Genc (rechts) ist unabhängiger Minister von Tunceli und in der sozialdemokratischen Partei (CHP). Er war früher der stellvertretende Bundespräsident von der Türkei, wie Suna Firat mitteilt.

Das gemeinsame Tanzen machte viel Spaß.



Die Akteure bedanken sich beim Publikum.











Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________