Nachrichten der Stadt Ober-Ramstadt

Lichtenbergpreis-Verleihung

Darmstadt-Dieburg – Landrat Klaus Peter Schellhaas lädt zur Verleihung des Georg-Christoph-Lichtenberg-Preises für Literatur 2011 an Andreas Maier ein. Die öffentliche Feier ist am 3. Juni 2012 in der Hammermühle Ober-Ramstadt (Hammergasse 9).

Die Feier beginnt um 11 Uhr.

Andreas Maier wurde 1967 in Bad Nauheim geboren. Er studierte Literaturwissenschaften in Frankfurt am Main. Große Beachtung fand er mit seinem vor zwölf Jahren erschienener Debütroman „Wäldchestag“. Seine jüngsten Veröffentlichungen sind die Romane „Das Zimmer“ (2010) und „Das Haus“ (2011), die der Anfang seines auf insgesamt elf Bände angelegten Zyklus sind. Ihm Rahmen der Verleihung des Lichtenberg-Preises liest der Autor aus seinem Werk.

Die Laudatio hält Hubert Spiegel, Frankfurter Allgemeine Zeitung. Das musikalische Programm gestalten Eugen Drabynka (Gitarre) und Marcos Flávio Nogueira (Gitarre). Beide Musiker sind Gewinner des Margaret von Hessen Wettbewerbs der Akademie für Tonkunst Darmstadt.


Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________