Sportnachrichten aus Ober-Ramstadt

SV Rohrbach: D-Junioren spielen am Anfang mit zuviel Respekt

Spielbericht vom 18.04. von Armand Bayer

Vikt. Griesheim – SV Rohrbach   5:2

Im Spitzenspiel bei Vikt. Griesheim zeigten die Jungs vom SV in der Anfangsphase zuviel Respekt vor dem Gegner. Ein uns andere Mal kamen die Griesheimer gefährlich vor das Tor des SV. Mittelfeld und Abwehr standen viel zu weit von den Gegenspielern entfernt. Bis Mitte der ersten Halbzeit konnte die Viktoria schon auf 4:0 davon ziehen. Nach einem lang geschlagenen Freistoß von Sascha, schob Dominik B. den Ball sicher zum 1:4 ein. Nur zwei Minuten später setzte sich unser Neuzugang Dominik Ferenz, stark auf der linken Seite durch. Mit einem satten Schuss ins lange Eck gelang im sein erster Treffer für den SV zum 2:4.

Kurz darauf schob Lukasz nach klasse Vorarbeit von Dominik B. zum 3:4 ein. Leider entschied der schwache Schiedsrichter völlig unverständlich auf Abseits. In der zweiten Halbzeit konnte der SV das Spiel weiter offen halten. Einen platzierten Schuss von Lukasz konnte der Griesheimer Torwart gerade noch abwehren. Mit dem Treffer zum 5:2 sorgte Griesheim dann aber für die endgültige Entscheidung.

Fazit: Nach der doch sehr ängstlich geführten Anfangsphase, zeigten die Jungs vom SV eine klasse Leistung gegen einen spielerisch und körperlich sehr starken Gegner. Zudem zeigte Dominik Ferenz, dass er eine absolute Verstärkung ist.

Mannschaftsaufstellung: L. Bischof, P. Heleine, S. Roß, T. Speyer, M.-A. Krafft, Y. Sättler, S. Keller, D. Bayer, D. Ferenz, A. Delp, J. Pfalzgraf, L. Krasinski, M. Feldmann

Vorschau: Sonntag  25. April  10.00 Uhr     SV Rohrbach – GW Darmstadt


Der Spielbericht erscheint mit freundlicher Genehmigung des Vereins und stammt von der Vereinsseite http://www.sv1955rohrbach.de.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________