Tierisches aus Ober-Ramstadt

Kleintierzuchtverein Rohrbach feiert: 50-jähriges Vereinsjubiläum

Von Ulrich Stube, 1. Vorsitzender Kleintierzuchtverein Rohrbach

Am Samstag (28.8.2011) feierte der Kleintierzuchtverein Rohrbach „Glückauf 1961“ e.V. H 145“ mit 200 geladenen Gästen aus Politik und Organisation sein 50-jähriges Vereinsjubiläum.

Nach der Begrüßung durch den Moderator und Zuchtfreund Uwe Befurt hörten die anwesenden Gäste Liedvorträge vom Gesangverein „Eintracht 1880“ Rohrbach und den Siebenbürger Musikanten aus Pfungstadt, die die Veranstaltung durch den Abend mit ihrer Musik begleiteten.


Die Siebenbürger Musikanten aus Pfungstadt eröffenten den Abend.

Nach dem Verlesen der Vereinschronik durch Hans Georg Gölz wurden langjährige und verdiente Züchter durch den Landes – und Kreisverband der Rassegeflügelzüchter geehrt


Mit der Goldenen Bundesnadel wurden die Zuchtfreunde Uwe Befurt und Heinrich Fischer für ihre Verdienste um die Deutsche Rassegeflügelzucht und ihre Tätigkeit im Verein, Uwe Befurt für 27 Jahre Rechner im Verein, durch den Vertreter des Landesverbandes Ewald Reichelt ausgezeichnet.

Die Landesverbandsehrennadel in Gold wurde Gunther Hahn für 44 Jahre Kreisjugendobmann und verschiedener Ämter im Verein überreicht. Mit der Landesverbandsnadel in Silber wurde die Schriftführerin Sabine Gölz für ihre 22-jährige Tätigkeit geehrt. Die Kreisverbandsnadel in Gold erhielt Helmut Vierheller und die Kreisverbandsnadel in Silber wurden an Sandra Haberle und Swen Debus übergeben.


Zahlreiche Ehrungen wurden ausgesprochen.

Grußworte überbrachten der Landrat des Kreises Darmstadt-Dieburg, Klaus Peter Schellhaas, in deren Verlauf er symbolisch einen Apfel für einen noch zu pflanzenden Apfelbaum überreichte. Das Grußwort von Herrn Bürgermeister Werner Schuchmann hob die gute Vereinsarbeit, die vielen innerörtlichen Veranstaltungen und ganz besonders die gute Zusammenarbeit mit den städtischen Gremien hervor.

Weitere Grußworte überbrachten der LV Hessen Nassau, der Rohrbacher Pfarrer Christoph Lubotta, die Vertreter der örtlichen Vereine und die Vertreter der Kreisvereine sowie der Ortsvorsteher.


Der 1. Vorsitzende des KZV Rohrbach, Ulrich Stube sowie Rechnerin Rosi Rau.

Nachdem alle Grußworte gesprochen waren, wurde noch die Arbeit der Helfer-Damen gewürdigt und als Dankeschön ein Blumenstrauß überreicht. Herr Bürgermeister Werner Schuchmann und der Vereinsvorstand bedankten sich mit einer Lobrede und einem Präsent beim Vorsitzenden Ulrich Stube, der seit 25 Jahren die Vereinsführung innehat. Dann ging es mit einem guten Buffet, Musik und Heiterkeit bis spät in die Nacht dem Abschluss entgegen.


Jetzt geht es zum Sektempfang. Auf dem Foto sehen Sie Sänger des Gesangvereins „Eintracht 1880“ Rohrbach.


In der Mitte: Norbert Rohrbach, Stadtverordnetenvorsteher Ober-Ramstadt. Rechts und halb verdeckt, Bürgermeister Werner Schuchmann.



Es wurde bis in die Nacht hinein gefeiert.


















Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________