Tierisches aus Ober-Ramstadt

Hundeerziehung mit System und liebevoller Konsequenz

Bericht vom Ausbildungsseminar beim Schäferhundeverein

Von Adam Jäger, Schäferhundeverein Ober-Ramstadt

In einem sehr lehrreichen Ausbildungsseminar (14. und 15. Mai 2011) erläuterte Thomas Lapp seine Ausbildungsmethode in den Sparten Unterordnung und Schutzdienst. Die Ausbildung wurde an zwei Tagen auf dem Hundeplatz in Ober-Ramstadt mit 30 Teilnehmern durchgeführt. Die Ausbildung gliederte sich in jeweils einen theoretischen und einen praktischen Teil für jeden der beiden Ausbildungsblöcke.


Start war an jedem der beiden Seminartage um 9 Uhr mit der theoretischen Basis und ausgiebiger Möglichkeit, Fragen zu stellen und damit einen Bezug zu den konkreten Problemen in der eigenen Ausbildung herzustellen. So konnte bereits im theoretischen Teil die eigene Vorgehensweise von jedem Teilnehmer für sich selbst kritisch hinterfragt und Anregungen für die eigenen Fortschritte aufgenommen werden.

Für Hunde gibt es keine Patentrezepte die immer kochbuchartig funktionieren. Vielmehr muss ständig die aktuelle Reaktion des Hundes bei den weiteren Schritten beachtet und zu Verbesserung genutzt werden. Das macht die Ausbildung mit dem Partner Hund nicht einfach, aber dafür sehr interessant.

Dass hierbei eine konsequente Methodik und viel Erfahrung hilfreich sind, bewies Thomas Lapp als Seminarleiter beim Ausbildungstag selbst, aber auch in seiner eigenen sportlichen Laufbahn. Titel wie Einzel-Bundessieger und Mannschaftsweltmeister, aber vor allem auch die regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an vielen Bundessiegerprüfungen, zeugen von einer systematischen und konsequenten Methodik.

Die Teilnehmer des Ausbildungstages konnten im praktischen Teil ihren Hund präsentieren und wertvolle Tipps zur Verbesserung erhalten, die bestimmt die eigene Ausbildung zukünftig bereichern werden.

Der Schäferhundeverein Ober-Ramstadt organisierte nicht nur den sportlichen Teil mit Theorie und Praxis mit dem Teampartner Hund auf dem weitläufigen Übungsgelände, sondern auch die komplette Verpflegung von Frühstück über warmes Mittagessen bis zum Nachmittagskaffee. Hierfür gilt der besondere Dank des Vorstandes an alle Helfer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht machbar ist.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________