Soziales in Ober-Ramstadt

Wer ist denn hier behindert?

Foto-Porträts von Menschen mit und ohne Behinderung. Ausstellungseröffnung in der „Nacht der Farben“

Mitteilung der Nieder-Ramstädter Diakonie

Inzwischen ist der Bericht zur „Nacht der Farben“ erschienen: hier klicken.

„wir zeigen uns“ ist der Titel einer Ausstellung von besonderen Bildern, die in der „Nacht der Farben“ (7.5.2011) in vielen Geschäftsschaufenstern in Ober-Ramstadt zu sehen sein werden. Die Foto-Dokumentation von Oliver Tamagnini zeigt große Schwarz-Weiß-Porträts von Menschen mit Behinderung und Mitarbeitern, die in der Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) leben und arbeiten.

Bewusst zeigen sich Menschen so, wie sie sind, ungeschminkt und echt. Wer ist denn hier behindert und wer nicht? Diese Frage wird sich der Besucher das ein oder andere Mal stellen.

„Wir zeigen uns“ wurde zum 100-jährigen Bestehen des Hauses Bodelschwingh auf den Gelände der NRD in Mühltal im September 2009 zum ersten Mal gezeigt und wird nun vom Gewerbeverein Ober-Ramstadt für die „Nacht der Farben“ übernommen. Die Ausstellung wird in den Schaufenstern vieler Ober-Ramstädter Geschäfte vier Wochen lang zu sehen sein und wird in der Nacht der Farben durch Bürgermeister Werner Schuchmann eröffnet.

Hintergrund ist die Tatsache, dass Ende des Jahres Menschen vom Gelände der NRD in Mühltal nach Ober-Ramstadt umziehen werden. Menschen mit Behinderung werden also in Zukunft mehr als bisher zum Stadt- und Straßenbild Ober-Ramstadts gehören.

Die Ausstellung steht im Kontext bedeutender Veränderungen, die in der NRD seit einigen Jahren im Gange sind. Die NRD wird alle ihre Angebote regionalisieren, auch das große Haus Bodelschwingh wird geschlossen. Bewohner und Mitarbeiter werden in den nächsten Jahren aus der ehemaligen „Anstalt“ in die Region ziehen und der Gesellschaft ein ganzes Stück näher kommen.

Im übertragenen Sinne möchte die NRD mit der Ausstellung an öffentlichen Orten dem tatsächlichen Umzug vorgreifen. Integration von Menschen mit Behinderung und Teilhabe am Leben mitten in der Gesellschaft sollen dadurch ins Gespräch kommen.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________