Musiknachrichten aus Ober-Ramstadt

ChorPusdelicti singt Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns

Mitteilung von Penelope Schneider

Am 3. Adventswochenende geben der Rohrbacher ChorPusdelicti und der Kirchenchor Niedernhausen zwei gemeinsam gesungene Adventskonzerte. Die erste Aufführung ist am Samstag (11.12.2010) um 19:30 Uhr in der Ev. Kirche in Wembach. Die zweite ist am Sonntag (12.) um 17 Uhr in der Kirche St. Johannes der Täufer in Niedernhausen.

Seit dem Sommer bereiten sich mehr als 60 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Jan Fischer auf dieses Ereignis vor.

Das Hauptwerk der Konzerte ist das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns (1835 – 1921). Dieses Oratorium schrieb er 1858 für Chor, Orchester und Solisten. Es besticht sowohl durch die Eleganz der melodischen Linien als auch durch die reizvolle Harmonik. Im Orchester stellt die Mitwirkung der Harfe ein besonderes Element dar.

Bei „Lobe den Herren, meine Seele“ für Doppelchor und Favoritchor von Heinrich Schütz (1585 – 1672) erklingt der Chor achtstimmig. Das andächtige „Be thou my vision“ von John Rutter (geb. 1945) schlägt den Bogen in die Neuzeit.

Der Posaunenchor und die mitwirkenden Orchestermusiker runden mit Instrumentalmusik das Programm ab.  Die Sängerinnen und Sänger sind in den wöchentlichen Proben mit viel Eifer dabei. Sie freuen sich, ein solch großes Projekt aus eigener Kraft zustande zu bringen.

Eintrittskarten für dieses besondere Konzert sind zum Preis von 8 Euro  bzw. 5 Euro (Schüler, Studenten und Senioren) in Ober-Ramstadt/Rohrbach bei „Nah und Gut (Edeka)“, in Niedernhausen in der Sparkasse sowie in Lichtenberg in „Lina's Geschenketruhe“ erhältlich.

Liebe Pizza-Freunde,
Ab sofort biete ich Ihnen glutenfreie Pizza. Ich freue mich
über Ihren Besuch!
Auch zum Mitnehmen!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________